Volleyball

Abteilungsleitung   Trainingszeiten
Barbara Wolter-Schöning    
volleyball(at)djk-eichstaett.de    

1894 in den USA entwickeltes Ballspiel. Zwei Mannschaften zu je sechs Spielern und sechs Auswechselspielern versuchen, einen Hohlball (66 cm bis 67 cm Umfang) über ein in 2,43 m (Männer) bzw. 2,24 m (Frauen) Höhe (Oberkante) gespanntes Netz mit der Hand so in das gegnerische Feld zu schlagen, dass er dort den Boden berührt oder nicht regelrecht zurückgespielt werden kann; der Ball darf im eigenen Feld insgesamt dreimal berührt werden. Es wird auf drei Gewinnsätze gespielt; ein Satz ist gewonnen, wenn eine Mannschaft 15 Punkte bei mindestens zwei Punkten Unterschied zum Gegner erreicht hat. Die Spielfeldgröße beträgt 9 m x 18 m.